Miami Beach
Sonnenuntergang am Steuer einer Yacht auf dem Weg nach Key West. Foto: (C) Daniel Barone
Key West südlichster Punkt der vereinigten Staaten (kontinental). Foto: (C) Daniel Barone
Miami Beach Lincoln Road
Florida und Key West

Yachtcharter Florida und Key West - Segeln im flachen Wasser der Keys

GO WEST!

Das wichtigste Instrument an Bord ist das Echolot.

Florida: lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf, hin zu schneeweißen Stränden, Kopfsteinpflaster-Straßen aus dem 16. Jahrhundert. Von Miami in Richtung Key-West startend, erwartet den Segler in der Florida Bay ein absolutes Seichtwasser-Gebiet. Wassertiefen um 3 m sind Standard, sieben Meter die absolute Ausnahme, Sandbänke und Untiefen mit weniger als einem halben Meter die Regel.

Genaue Navigation ist notwendig. Wer hier ein Schiff mietet, sollte einige Erfahrung haben oder einen einheimischen Skipper mitnehmen. Das überaus wichtige Instrument, das Echolot, schlägt des öfteren an. Der Grund hierfür liegt in den Bodenverhältnissen, da an vielen Stellen Seegras wächst, das den Tiefenmesser irritiert. Sie erreichen "No Nape Harbour".

Wenn die klimatischen Bedingungen anders wären, könnte man diese Bucht durchaus mit der Marigot Bay auf St. Lucia vergleichen. Hinter einer schmalen Einfahrt öffnet sich ein großes, von allen Seiten geschütztes Becken.

45 Seemeilen weiter südlich liegt "Ocean Reef Harbour" (Privathafen). Um zum Ocean Reef Harbour zu gelangen, muss einer der wenigen Durchlässe der Inselgruppen zwischen Miami und Key West durchfahren werden: eine Fahrrinne mit kleinen Seitenarmen in einem fantastischen Mangrovenwald.

Eine schöne Marina ist die Jerfish Marina auf der Insel Key Largo. Ausgezeichnete sanitäre Einrichtungen und eine überdachte Bar, die zum Beobachten des Treibens in der Marina einlädt, lassen den Abend schnell vergehen.
Nur wenige Kilometer nördlich des Wendekreises des Krebses gelegen ist Key West, die südlichste Stadt der USA. Ursprünglich war Key West im Besitz der Spanier. Später wurde die Insel an einen Amerikaner verkauft und 1822 unter die Herrschaft der amerikansichen Flagge gestellt. Das Klima ist hier angenehm. Stets gibt es leichte Winde, die das Segeln zum Genuß werden lassen.

Yachtcharter Florida und Key West
Florida Bay, Miami Beach, Hollywood, Key Largo, Everglades National Park, Naples, Key West

Partner Basen:
Miami, Key West


Größere Kartenansicht

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen