Barone Yachting

warn

Header

Die Vulkaninsel St. Lucia und die berühmten "Pitons"
Die neue Horizon
Gulets vor Anker in einer türkischen Bucht

Aktuelles

02.07.20 - Spanien - Corona Infos



Die Aufhebung der Reisewarnung der Bundesregierung für den innereuropäische Reiseverkehr gilt bereits seit 15.06.2020, sodass die Ein- und Ausreise zwischen Deutschland und Spanien wieder problemlos möglich ist.

Am 01.07.2020 hat Spanien besondere Maßnahmen zur Gesundheitskontrolle der Einreisenden eingeführt.
Fluggäste müssen sich nun über ein spezielles Formular anmelden, um ins Land zu kommen. 

Das so genannte FCS-Formular kann auf dem Portal von Spain Travel Health (www.spth.gob.es) oder per App ausgefüllt werden und so 48 Stunden vor Reiseantritt an die zuständigen Behörden übermittelt werden.
Die Reisenden bekommen dann eine E-Mail mit einem QR-Code, den sie am Zielflughafen vorlegen müssen.
Der QR-Code kann ausgedruckt oder auf dem Mobiltelefon mit sich geführt werden.

Laut Spain Travel Health ist das Formular nicht übertragbar und für eine Reise gültig. Jeder Fluggast ist dafür verantwortlich, dass die übermittelten Informationen richtig sind. Bei minderjährigen oder unterhaltsberechtigten/behinderten Einreisenden übernimmt dies ein Vormund.


Bitte beachten Sie dass diese Infos ohne Gewähr sind und sich jederzeit ändern können - offizielle Meldungen finden Sie wie immer auf der Webseite des Auswärtigen Amtes.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen