Schleuse bei Merrickville, Rideau Canal. (c) Parks Canada / Jean-Francois Bergeron
Haus des Schleusenwärters an der Hartwelll-Schleuse auf dem Rideau Canal. (c) Parks Canada / John McQuarrie
Drehbrücke bei Burritts Rapids auf dem Rideau Canal. (c) Parks Canada / Andé Guindon
Schleuse bei Ottawa, Rideau Canal. (c)Parks Canada.
Bei der Hartwells Schleusenstation, Ottawa. (c)Parks Canada / Eric Magnan
Einfahrt in den Hafen von Kingston, Rideau Canal. (c)Parks Canada / John McQuarrie
Anlegestelle an der Narrows Schleuse, Rideau Canal. (c)Parks Canada / André Guidon
Kanada

Ontario & British Columbia - Hausbootferien in Nordamerika

Ontario, Rideau Canal & Trent-Severn Waterway

RIDEAU CANAL

Ihren Hausbooturlaub in Kanada werden Sie sicher so schnell nicht vergessen! Egal, ob Sie einen ausgedehnten Aufenthalt auf einem Hausboot planen oder eine kürzere Hausboottour, z. B. im Rahmen einer Nordamerika-Rundreise, auf den 202 km zwischen Kingston im Süden und Ottawa im Norden erleben Sie ein Highlight nach dem anderen!

Sie fahren auf dem wunderschönen Rideau Canal aus dem 19. Jahrhundert. Der Kanal ist der älteste, durchgehend betriebene Kanal Nordamerikas und wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe eingestuft. Abwechslungsreich führt Sie Ihre Hausboottour durch Seen, Flüsse und Kanäle, mitten durch atemberaubende Naturlandschaften, zauberhafte Dörfer und lebhafte Städte.

Merrickville-Schleuse Rideau Canal. c Parks Canada Jean-Francois Bergeron
Merrickville-Schleuse Rideau Canal. c Parks Canada Jean-Francois Bergeron


Entlang des Kanals gibt es zahlreiche Liegeplätze, ob in privaten Marinas, Stadthäfen oder an den Anlegestellen von "Parks Canada" bei den Schleusenstationen, Sie werden überall ein schönes Plätzchen für Ihr Boot und Ihre Mannschaft finden. An den "Parks Canada"-Liegeplätzen bezahlt man eine einmalige Gebühr pro Woche. Diese beinhaltet sodann die Schleusengebühren, Übernachtungsmöglichkeiten an allen "Parks Canada"-Anlegestellen sowie in den Stadthäfen von Portland, Seeley's Bay, Perth und Westport (exklusive Strom, Nebenkosten und Services).

Von der Le Boat - Hausbootbasis in Smiths Falls, ungefähr auf halber Strecke zwischen Ottawa und Kingston stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.
Ottawa Locks Rideau Canal. cParks Canada
Ottawa Locks Rideau Canal. cParks Canada
 
Auf einer längeren Tour können Sie drei der schönsten Regionen Ontarios bereisen: Ottawa, die Ontario Highlands und in Richtung Kingston den Great Waterway. Auf Ihrer Strecke Richtung Kingston sollten Sie einen Halt in Newboro einplanen. Im Herzen des historischen Zentrums kommen Shoppingbegeisterte im "Kilborns" auf ihre Kosten, Angler können ihr Glück versuchen, einen der großen Forellenbarsche zu fangen, die im Newboro Lake beheimatet sind. Auf dem Weg Richtung Kingston durchfahren Sie die höchste Schleusenstation (3 Stufen) des gesamten Kanals, die Jones Falls. Hier lohnt sich ein kurzer Ausflug zum "Great Stone Arch Damm". Dieser beeindruckende Staudamm wurde 1831 fertig gestellt und bietet einen wundervollen Blick auf die Umgebung.

Sollten Sie sich für die nördliche Strecke Richtung Ottawa entscheiden, können Sie mit einem Besuch in Merrickville Kanadas hübscheste Stadt kennenlernen. Malerische viktorianische Steinhäuser bilden das Zentrum, in dem es neben Restaurants, Museen und Kunstgewerbe auch leckeres selbstgemachtes Eis zu genießen gibt. Eine der letzten Holzdrehbrücken am Rideau Canal können Sie in Upper Nicholsons bewundern.

Und einmal die herrliche Stille auf den Seen entlang des Rideau Canals erlebt, selbst einen leckeren Barsch oder Zander an Land gezogen, ein Picknick inmitten der herrlichen Natur z. B. an einer der handbetriebenen Schleusen aus dem 19. Jahrhundert genossen oder aber die kulturellen, architektonischen und kulinarischen Highlights gesehen und erlebt zu haben - Sie werden noch lange von diesem Urlaub zehren und immer wieder nach Kanada zurück kehren wollen.


Der Trent-Severn Waterway
Eine ebenso schöne wie abwechslungsreiche Alternative zum Rideau bietet der Trent-Severn Waterway, ebenfalls im Süden Ontarios. Der Kanal verbindet die Georgian Bay am Huronsee mit der Bay of Quinte am Ontariosee und führt durch zahlreiche Seen der Kawartha Lakes. Mit Ihrem Hausboot starten Sie im Herzen der "Kawarthas", einer traumhaften Seenlandschaft mit tausenden von Inseln und Buchten, die darauf warten von Ihnen entdeckt zu werden.

Vom Pigeon See aus haben Sie die Qual der Wahl: Richtung Osten über Buckhorn, Lovesick und Stoney Lakes säumen Kiefern die Ufer der Seen, klares Wasser in einsame Buchten lädt - vor allem im Juli und August - zum Baden ein. Oder entscheiden Sie sich Ihr Hausboot Richtung Westen zu steuern? Die Orte Bobcaygeon, Fenelon Falls und Rosedale an den Seen Sturgeon, Cameron und Balsam gehören zu den beliebesten Sommer-Ausflugszielen Ontarios. Wunderschöne Uferlandschaften und unglaublicher Fischreichtum, der das Anglerherz höher schlagen lässt, dazu sandstrandähnliche Ufer und bezaubernde Urlaubsorte, hierher zieht es in den Sommermonaten auch viele Kanadier.

Den Übergang von dem einem in den anderen See säumt meist ein kleines, malerisches Dorf. Diese Siedlungen verfügen über gepflegte Anlegestellen, Restaurants, Bars, Cafés und weitere Verpflegungs- und Einkaufsmöglichkeiten. So haben Sie jeden Abend aufs Neue die Wahl zwischen zentralen Anlegestellen oder einer ruhigen Bucht, traumhaft ist die Kulisse so oder so.


Schleusen:
Auf der befahrbaren Strecke des Rideau Canals gibt es 24 Schleusenstationen (mit insgesamt 47 Schleusenkammern). Jede Schleuse ist mit Schleusenwärtern besetzt, die jederzeit gerne beim Schleusen behilflich sind. Ebenso ist es bei den 44 Schleusen und Hebewerken, die die Durchquerung der Seen auf dem Trent-Severn-Waterway ermöglichen. Sehens- und Befahrenswert sind hier z. B. die Schiffshebewerke Kirkfield (1907 eröffnet, knapp 15m Höhenunterschied) und Peterborough (knapp 20m). Mit dem bei Buchung erworbenen Schleusenpass entstehen vor Ort keine weiteren Kosten für das Schleusen, bzw. einen Über-Nacht-Liegeplatz an den Schleusen (first come - first serve).


Unsere Partner für Ihren Hausbooturlaub in Ontario, Kanada:
Le Boat: Smiths Falls, Rideau Canal
Egan Houseboat Rentals: Omemee, Kawartha Lakes, Trent Severn Waterway

Hafeneinfahrt Kingston. Parks Canada John McQuarrie
Hafeneinfahrt Kingston. Parks Canada John McQuarrie

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen