Felsformationen an der korsischen Küste
Katamaran vor der Küste Korsikas
Altstadt auf Korsika
Catlante 600 Bacchus und Iris vor Korsika
Korsika

Yachtcharter Korsika Die wilde Schönheit des Mittelmeers

Yachtcharter in Korsika - Faszination einer Insel

Es erwarten Sie im Osten von Korsika herrlich helle Sandstrände, steil abfallende Gebirge an der Westküste, und reizende Kaps. Was liegt näher, als die Insel Korsika mit dem Segelboot zu umrunden? Hier fühlt man sich ungebunden und frei, ankert, badet oder sucht einen der zahlreihen Yachthäfen auf. Vielleicht, um hier eine der beliebten Langusten zu essen. Exklusive Badeorte und malerische Fischerdörfer wechseln sich ab. Das korsische Hinterland steht mit seinen vielen Naturschönheiten der Küste nicht nach. Ajaccio, deren Altstadt von der Zitadelle überragt wird, ist der Geburtsort Napoleons. Nur 20 Seemeilen sind es von hier bis zu den malerischen Golf von Valinco mit dem kleinen Fischerort Propiano.

Propiano ist auch ein Sprungbrett für Törns per Segelyacht nach Sardinien in das Maddalena-Archipel, zum tyrrhenischen Meer und mir genügend Zeit, für die beliebte "Acht" rund um Korsika und rund um Sardinien. Bei Bonifacio finden Sie unberührte Natur und kleine Buchten unweit dem Trubel einer von Touristen besuchten Stadt. Die Ostseite Korsikas hat ca. 100 km Sandstrand von Solenzara bis in den Norden nach Bastia. Der Golf von Saint Florent ist wie ein Keil in das gewaltige Bergmassiv geschnitten. Über L'lle Rousse und Sainit Ambrogio segelt man entlang der "Balagna", dem Garten Korsikas, nach Calvi. Besonders erwähnenswert ist die Girolata-Bucht.


Barone Yachting - Partner Basen auf einer größeren Karte anzeigen

Yachtcharter Korsika:
Propriano, Ajaccio, Calvi, Bastia, Bonifaccio

Partner Basen:
Propriano, Ajaccio, Calvi, Bastia, Bonifaccio

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen