Stimmungsvolle Atmosphäre auf Malta
Beeindruckende Felsformationen und tiefblaues Wasser um Malta
Die Altstadt von Valetta im Sonnenuntergang
Comino - St Mary’s Tower (Santa Marija Tower), erbaut 1618
Katamaran Charter ab Malta
Segeln vor Malta
Entspannen unter der Sonne Maltas
Abendstimmung vor eindrucksvoller Kulisse
Fischerboote in Malta
Malta

Yachtcharter Malta Segeltörn durch die Geschichte des Mittelmeers

MERHBA heißt "Willkommen".

Ein Segeltörn rund um Malta, ein Abenteuer durch die Jahrhunderte und eine beeindruckende Kulisse erwarten Sie. Eine Insel, angehaucht vom Orient und Occident, britische, arabische und italienische Einflüsse haben die Insel zu einer Multikulti - Destination werden lassen. Rund 60 Meilen von Sizilien entfernt, im Herzen des Mittelmeers begeistert Malta mit den Nebeninseln Gozo (die grüne Insel) und Comino durch guten Segelwind und selbst in der Nebensaison gibt es auf Malta angenehme Temperaturen. Bei einer Yachtcharter ab Valetta erwarten den Segler auf Malta kleine Fischerhäfen, schöne Ankerbuchten, wild herbe Steilküste, Grotten, kleine moderne Marinas sowie freundliche und herzliche Bewohner.

Wer während einer Yachtcharter auf Malta auch kulturelle Eindrücke miterleben möchte, ist hier genau richtig. Segeln Sie ab Valetta nach Fort Elmo, einst von den Türken 3 Monate belagert worden, ist die Festung weit vor der Einfahrt vom Grand Harbour in Valetta auszumachen. Die Größe der Insel Malta ermöglicht auch Seglern, denen wenig Zeit für Landgänge bleiben, einen Einblick in die 7000 jährige Geschichte Maltas zu nehmen.
Egal wohin der Besucher kommt, alles ist Geschichte, die alte Hauptstadt MDINA oder der ROMAN DOMUS sind 7 Tage in der Woche geöffnet und laden zu Besichtigungen ein. Der Markt in Marsaxlokk ist auch am Sonntag morgen geöffnet, frischer Fisch, Gemüse, Gerätschaften aller Art, aber auch die Handarbeiten Maltas kann man hier preisgünstig erwerben, während die Yacht nur wenige Meter entfernt vor Anker liegt.

Seit November 2005 befindet sich der erste Katamaran der Flotte bereits im Grand Harbour in Valetta, der neuen Camper und Nicholson Marina im Herzen der Stadt. Die Queen von England weihte am 24.11.2005 den Hafen offiziell ein und er gilt bereits heute als Geheimtip für Segler, die Ihren Törn in einer grandiosen Kulisse beginnen wollen.
Die sehr günstigen Flugpreise (ab Euro 19.90 pro Strecke aus Deutschland) machen einen Segeltörn ab Malta ebenfalls interessant. So lässt sich auch eine Yachtcharter ab Valetta nach Sizilien kombinieren. Wer 2 Wochen Zeit hat kann auch zur Insel Lampedusa oder bis Tunesien segeln.

Als neuen Service für Sie können Sie hier per Video einen Rundgang über unseren Katamaran Belize 43 und unsere Yachtcharter Basis in Malta tätigen.

Lesen Sie hier was die Zeitschriften von Barone Yachting über das Segelrevier "Malta" schreiben:

Unsere VPM-Yachtcharter Basis auf Malta befindet sich in der Grand Harbour Marina, Valetta


Größere Kartenansicht

Segelwetter Malta:
Malta zählt generell zu den leichteren Segelrevieren, sollte aber jedoch nicht unterschätzt werden. An seinen ruhigen Winden findet ein Segler jeden Erfahrungsgrades bestimmt seinen Gefallen finden.

Beste Segelzeit Malta:
Mai und Juni oder September und Oktober

Flughäfen nahe Ihrem Segelrevier:
Flughafen
Malta (MLA) - Valetta: ca 10km
Malta (MLA) - Gzira: ca 15km

Nötige Führerscheine für Ihren Törn:
SBF See ist vorgeschrieben.

Seenothilfe für Flüchtlinge
Ertrinken lassen ist keine Option. Unterstützen wir die Seenothilfe für Flüchtlinge.
zum gemeinnützigen Verein "Solidarität auf See" Dort finden Sie gut aufbereitete Informationen zum Verhalten gegenüber Flüchtlingen auf See als PDF und entsprechende Spendenlinks.

Yachtcharter in Malta:
Gozo, Mgarr Harbour, Comino, Blue Lagoon, Cirkewwa, Valetta Harbours, Marsaxlokk Bay, Grand Harbour Marina, Grand Harbour-Birgu

Partner Yachtcharter Basis in Malta:
Grand Habour Marina - Birgu


Segel Literatur Malta Empfehlung:
Küstenhandbuch Italien von Rod Heikell 
Der Törnführer beschreibt Ventimiglia-Brindisi und die Mittelmeer-Inseln Sardinien, Sizilien und Malta
ISBN 978-3-667-11229-3
69,90 EUR



Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.   Mehr Informationen